Partner und Sponsoren

In der zweiten Reihe: Carsten  Budde, Vorsitzender BSV, die beiden Trainer Lars Schrahe und Jens Kaiser, als auch Jörg Thelaner v.l.n.r
Die Spieler der E- Junioren freuen sich zusammen mit ihren Trainern über den weihnachtlichen Geldsegen!

3000,- € für die Heidenoldendorfer Jugendfußballer vom Flohmarktprojekt Detmold
Das Projekt von Rudolf Gallmann, Streetworker der Herberge zur Heimat und Jörg Thelaner gibt’s nun seit sieben Jahren und es läuft nach wie vor fabelhaft!  Deshalb konnte Jörg Thelaner nun der Jugendabteilung des BSV Heidenoldendorf auf der Weihnachtsfeier der E-Junioren eine beträchtliche Summe überreichen. Das Geld soll für einen geplanten Verkaufskiosk genutzt werden.
 
Die Idee zum Kiosk dazu entstand bei den Jugendbetreuern. Die Baupläne sind schon gezeichnet und genügend tatkräftige Unterstützung von den Mitgliedern ist auch gewiss. Es stehen noch einige Gespräche aus, aber wenn die Verwaltung grünes Licht gibt, kann es schnell losgehen“;  so Jörg Thelaner, Initiator des Projektes und Mitglied im BSV
 
Aber sollte dieses Projekt nicht realisiert werden können, gibt es noch weitere Ideen die Spende  sinnvoll zu nutzen. Der laufende Spielbetrieb beim Jugendfußball kostet viel Geld. Man benötigt, Trikots, Trainingsanzüge, Bälle, usw. und die Fahrten zu den Spielen werden fast ausschließlich von den Trainern, Betreuern und Eltern übernommen. , betonte Carsten Budde, 1. Vorsitzender des BSV Heidenoldendorf.
 
Zum Flohmarktprojekt Detmold ergänzte Jörg Thelaner: „Alle Mitarbeiter in dem Projekt arbeiten ehrenamtlich Wir bekommen  Dinge des alltäglichen Lebens geschenkt und verkaufen diese in unseren beiden Läden bei C&A. Die Erlöse gehen zu einem 2/3 an die Herberge zur Heimat und eben zu 1/3 nach Heidenoldendorf für Jugend- und Integrationsarbeit“
Wer guterhaltene Sachen hat, kann sich gerne bei Jörg Thelaner 0171/7121216 melden.

Sponsor werden
Wir garantieren Ihnen durch ein Sponsoring bei BSV Heidenoldendorf e.V. 1919 einen echten Mehrwert: Neben einem positiven Unternehmensauftritt profitieren Sie bei einer Partnerschaft außerdem von Kontakten unserer Mitglieder und weiterer Partner.

Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft? Dann kontaktieren Sie uns.

Werbeflächen

Als Werbeflächen bieten wir Ihnen:

  • Bannerwerbung auf unserem Kunstrasen-Sportplatz
  • Werbung auf unserem Plakat für Meisterschaftsspiel